Ihr gemütliches Zuhause im Herzen der Altstadt

Historische Altstadt Rinteln

Rinteln mit seiner kleinen, aber feinen Altstadt gilt als Kleinod der Weserrenaissance (1520 bis 1620). Das historische Zentrum mit seinem Marktplatz ist prächtig herausgeputzt mit Erkern, Welschen Giebeln, Muschelornamenten, Fächerrosetten, Voluten, Gesimsen und jeder Menge Fachwerk. Eine herrliche Kulisse im Weserrenaissance-Stil also, die sich dank einer neuen Fußgängerzone noch besser genießen lässt. Ungestörte Bummel- und Einkaufsfreuden mit Altstadt-Flair warten auf Sie. Und in der warmen Jahreszeit plätschert ein "Bächle",wie man es aus dem deutschen Süden kennt.

Sportliche oder elegante Mode, ein schöner neuer Duft oder mal ein funkelndes Schmuckstück, das Angebot ist bunt und vielfältig. Lebensmittel direkt vom Erzeuger finden Sie dienstags und samstags auf dem Wochenmarkt. Bei einem Plausch mit den Marktbeschickern können Sie sich direkt vor Ort über die Herkunft und Frische der Produkte informieren.

Haben Sie Lust auf einen Cappuccino oder Espresso? Auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone sind die Tische eingedeckt. Kleine Cafes und Bistros locken mit süßen, aber auch herzhaften Köstlichkeiten. Ruhe, Besinnlichkeit und Abstand vom lebhaften Treiben finden Sie in den Stadtkirchen St. Nikolai, St. Sturmius, in der Jakobi-Kirche oder auch im Stadtpark Blumenwall.

Am Abend ist der beleuchtete Marktplatz ein Blickfang und wer dann noch in die engen, schmalen Gassen der Altstadt eintaucht, erlebt Rinteln von seiner geheimnisvollen Seite. Bei einer Stadtführung in historischen Kostümen wird die Vergangenheit lebendig. Am Bürgerhaus grüßt der Nachtwächter und lädt ein zu einem Erinnerungsfoto.

Wer Lust bekommen hat, sich intensiver mit der Geschichte Rintelns zu befassen, findet dazu Informationen in der "Eulenburg-Museu Rinteln". Ständig wechselnde Sonderausstellungen präsentieren sich dem interssierten Besucher.

Besuchen Sie unsere schöne Weserstadt. Wir feiern gern und häufig. Und die Feste haben einen guten Ruf über die Grenzen des Weserberglandes hinaus. Zücken Sie schon einmal Ihren Terminkalender um die vielfältigen Veranstaltungen in der Altstadt zu notieren.

Quelle: www.rinteln.de